Möblierungsideen für ein kleines Wohnzimmer (Teil 1)

  • Home
  • Möblierungsideen für ein kleines Wohnzimmer (Teil 1)

Möblierungsideen für ein kleines Wohnzimmer (Teil 1)

  • September 8, 2020
  • By Admin: admin
  • Comments: Comments off

Kleine Wohnzimmeranordnung mit viel Stauraum

Diese Anordnung bietet viel Stauraum, aber dennoch genügend Sitzgelegenheiten. Die lange Wand bietet genügend Platz für ein großes Regal, und der Tisch hinter dem Sofa bietet zusätzlichen Stauraum und einen möglichen Platz für Beleuchtung.

Diese Möbelanordnung ist ideal für einen einzelnen Erwachsenen oder ein Paar. Mit dem Austausch der Bar gegen einen etwas größeren Tisch könnte dieses Arrangement auch für eine kleine Familie funktionieren.

Während der Bewirtung könnten die Hocker oder Stühle für vorübergehende, zusätzliche Sitzgelegenheiten an einen anderen Ort im Raum gestellt werden, und die Bar kann als Servierbereich genutzt werden.

Möblierungsideen für ein kleines Wohnzimmer

Wahl eines Sofas: Armlose Sofas sehen auf kleinem Raum elegant aus, aber sie sind nicht besonders bequem zum Faulenzen. Denken Sie auch daran, dass Sie vielleicht nicht ewig ein winziges Wohnzimmer haben werden und ein Sofa 10 Jahre oder länger halten kann, also wählen Sie ein Sofa, das bequem ist. Betrachten Sie Ihr Sofa als eine Investition und kaufen Sie dann weniger teure Akzentmöbel.

Stühle mit Akzent: Denken Sie beim Kauf von Akzentstühlen an „leicht“. Alles, was schwer aussieht oder dunkle Farben hat, wird sich im Raum riesig anfühlen. Armlose Stühle, wie zum Beispiel Pantoffelstühle, können eine gute Wahl sein. Vermeiden Sie alles mit einer hohen Rückenlehne. Transparente Stühle wie „Geisterstühle“ sehen in kleinen Räumen großartig aus.

Vereinfachen: Wählen Sie in einem kleinen Raum Möbel mit klaren Linien, damit das Auge nicht an einer Stelle hängen bleibt. Das ist Designersprache für „Keep it simple“. Überfüllte Stühle und schäbige schicke Schonbezüge können ein kleines Wohnzimmer überladen.

Kleines Wohnzimmer-Arrangement für eine Familie

Möblierungsideen für ein kleines Wohnzimmer

Diese Möbelanordnung ist eine gute Wahl für einen einzelnen Erwachsenen oder sogar eine kleine Familie. Die Verwendung eines zusammensetzbaren Sofas zusammen mit einem Couchtisch eignet sich hervorragend zum Abhängen oder zum Spielen von Brettspielen.

Eine Ottomane, die gleichzeitig als Couchtisch dient, kann eine zusätzliche Sitzgelegenheit bieten. Der Esstisch hinter dem Sofa bietet Platz für zwei oder vier Personen, so dass dieses Layout ideal für eine kleine Familie ist.

Neutrale und helle Farben: Wählen Sie zuerst Ihre größeren Stücke, wie Ihr Sofa. Halten Sie sich bei Ihren größeren Möbeln an Neutrals. Fügen Sie dann Interesse und Textur hinzu, indem Sie kleinere Stücke in verschiedenen Stilen und Farben mischen. Auf diese Weise bleibt Ihr Raum interessant, und es entsteht kein allgemeiner, katalogartiger Eindruck. In kleinen Räumen ist es sehr wichtig, dass Sie Möbel mit einer leichteren Anmutung wählen und Farben und Muster einfach halten. In kleineren Räumen sieht Farbe in der Regel in kleineren Mengen besser aus, wie z.B. in Kissen oder Accessoires wie Vasen oder Lampen.

Couchtisch: Wenn Sie für diese Anordnung einen mittleren Couchtisch anstelle eines Ottomanen wählen, suchen Sie etwas Transparentes aus Acryl oder Glas. Und halten Sie sich von verzierten Einrichtungsgegenständen fern. Suchen Sie nach einem Tisch mit einfachen oder zarten Linien. Der Tisch sollte „zu verschwinden“ scheinen, so dass er Ihrem Raum die Illusion von mehr Raum verleiht.